Dieser Inhalt ist nur für
Premium Mitglieder verfügbar.

Werde heute Teil der diemedien.at Community und unterstützte transparenten Journalismus!
Werde jetzt Mitglied

Alle deine Inhalte auf 
einem Blick.

Mit deinem Beitrag unterstützt du transparent, ehrlichen Journalismus. Als Premium Mitglied hast du die Möglichkeit persönliche Inhalte nur für dich zu erhalten. Wenn du ein spezifisches Thema hast, melde dich bei mir.

Favorisierte Inhalte

Dachzeile
January 12, 2023
This is some text inside of a div block.

This is some text inside of a div block.

Dachzeile
January 12, 2023
This is some text inside of a div block.

This is some text inside of a div block.

Dachzeile
January 12, 2023
This is some text inside of a div block.

This is some text inside of a div block.

Dachzeile
January 12, 2023
This is some text inside of a div block.

This is some text inside of a div block.

Dachzeile
January 12, 2023
This is some text inside of a div block.

This is some text inside of a div block.

Dachzeile
January 12, 2023
This is some text inside of a div block.

This is some text inside of a div block.

Medienmenschen
June 20, 2024
Roland Weißmann

Roland Weißmann ist Generaldirektor und damit Alleingeschäftsführer des ORF. Und das ist Österreichs weitaus größter, reichweitenstärkster Medienkonzern. Großteils öffentlich finanziert, ab 2024 über einen ORF-Beitrag von allen.

Überblick
June 20, 2024
ORF: Österreichs weitaus größter, öffentlich-rechtlicher Medienkonzern

Der ORF ist Österreichs weitaus größter Medienkonzern, großteils finanziert aus verpflichtenden ORF-Beiträgen. Das Unternehmen dominiert Österreichs Medienmarkt in TV, Radio sowie – unter heimischen Playern – Online und im Streaming. Als öffentlich-rechtliches Unternehmen steht er unter öffentlicher Kontrolle. Er ist laut Verfassungsgesetz unabhängig, sein oberstes Entscheidungsgremium Stiftungsrat wird aber großteils (partei-)politisch besetzt.

Überblick
June 20, 2024
Medienbehörde KommAustria

Die KommAustria ist eine unabhängig gestellte Behörde. Sie entscheidet, ob der ORF und Privatsender ihre Gesetze einhalten, vergibt Lizenzen für Sender. Sie prüft, ob der ORF-Beitrag gesetzeskonform festgesetzt ist. Und sie vergibt einige Medienförderungen.

Überblick
June 20, 2024
ORF-Beitrag

Ab 2024 müssen alle für den ORF einen ORF-Beitrag zahlen, unabhängig vom Empfang. Das sorgt für massiven Unmut, Beschwerden beim Verfassungsgerichtshof. Die FPÖ nutzt die Wut für ihre Kampagnen zur EU- und Nationalratswahl und kündigt an, den Beitrag wieder abzuschaffen und den ORF mit deutlich gekürzten Mitteln aus dem Bundesbudget zu finanzieren.

Medienmenschen
June 20, 2024
Johannes Bruckenberger

Der langjährige Journalist und Chefredakteur der Nachrichtenagentur APA ist ab 1. Dezember 2023 einer von drei ORF-Chefredakteuren, zuständig für Sendungs- und Plattformteams.

Medienmenschen
June 20, 2024
Gabi Waldner-Pammesberger

Gabi Waldner-Pammesberger ist eine von drei Chefredakteurinnen in Österreichs größter Redaktion, dem ORF-Newsroom.

Medienmenschen
June 20, 2024
Sebastian Prokop

Sebastian Prokop ist ist einer von drei Chefredakteuren in Österreichs größter Redaktion, dem ORF-Newsroom.

Medienmenschen
June 20, 2024
Familie Cuturi (Wimmer Holding)

Der Familie Cuturi beziehungsweise einer Familienstiftung gehört die Wimmer Holding. Das ist Oberösterreichs dominierendes Medienunternehmen mit der Tageszeitung Oberösterreichische Nachrichten, der Gratiswochenzeitung Tips, Radio, TV, Druckerei, Immobilien. Rudolf A. Cuturi ist langjähriger Verleger, Herausgeber, Stifter. Seine Söhne Paolo, Gino und Lorenz Cuturi haben das Management der Gruppe übernommen, zwei weitere sowie Vater Rudolf A. halten ebenfalls kleine Anteile.

Medienmenschen
June 20, 2024
Markus Breitenecker

Markus Breitenecker hat für den deutschen Mutterkonzern ProSiebenSat1 und mit viel Eigensinn Österreichs größte Privatfernsehgruppe ProSiebenSat1Puls4 aufgebaut, zugekauft und geführt. Mit 1. April 2024 wechselt der österreichische Mister Privatfernsehen als Chief Operating Officer (COO) in den Vorstand des Mutterkonzerns, zuständig für Streaming und Entertainment.

Überblick
June 20, 2024
Moser Holding und Familie Moser

Der dominierende Regionalmedienkonzern in Tirol mit der Tiroler Tageszeitung wirkt weit über die Grenzen des Bundeslandes hinaus. In Tirol steht er traditionell nicht fern der Landeshauptmannpartei ÖVP.

MEDIENMENSCHEN
June 20, 2024
Ferdinand Wegscheider

Wutbürgers Stimme im Programm und an der Senderspitze von Servus TV. Österreichischer Privatradiopionier.

June 20, 2024
Clemens Pig

führt seit 2016 Österreichs Nachrichtenagentur APA als CEO. Die APA wird unter seiner Führung auch größter Gesellschafter der Schweizer Keystone-SDA wird.

June 20, 2024
Maria Scholl

Maria Scholl ist seit Oktober 2023 die erste Chefredakteurin der Nachrichtenagentur APA.

Überblick
June 20, 2024
Kirche und Medien – Die katholischen Medienhäuser

Im Besitz der katholischen Kirche, unter ihrem Einfluss – faktisch oder geistig – oder in ihrer Nähe steht eine Reihe von medialen Gotteshäusern – von der Styria mit Kleine Zeitung und Presse bis Radio Klassik Stephansdom.

Überblick
June 19, 2024
Parteimedien, parteinahe und parteiische Portale – und Propaganda

Parteiische und parteinahe Portale wuchern wild in der digitalen Welt. Sie ermöglicht kostengünstige Produktion und findet auf von Wut und anderen Emotionen getriebenen Wellen der Social-Media-Algorithmen rasch zum Publikum und zu Werbegeld.

Überblick
June 19, 2024
Exxpress

Das weit rechtskonservative österreichische Portal wurde vom Radikalboulevardisten Richard Schmitt gestartet. Es gehört Eva Schütz, früher im Kabinett des ÖVP-geführten Finanzministeriums, und seit 2024 auch dem deutschen Krawallportal Nius.

Überblick
June 19, 2024
FPÖ-Medien und freiheitliche Sender und Portale: Die blaue Medienwelt

Die rechtsnationale FPÖ hat ab den 2000er Jahren mit Erfolg eine eigene freiheitliche Welt von parteinahen Portalen und Kanälen aufgebaut. Ein Überblick.

Daten
June 19, 2024
Krisen und Herausforderungen für Journalismus und Medien in Charts

Die Lage des Journalismus und der Medien in Daten: Vertrauensverlust, Newsvermeidung, Bezahlbereitschaft, Werbeschwund, Wut, Desinformation und Propaganda, insbesondere aus dem "Digital News Report".

Überblick
June 17, 2024
VGN - Magazingruppe um Woman, Trend, News, TV-Media

Die erfolgreichste Gründung der Fellner-Brüder in den 1990ern gehört inzwischen, saniert und neu organisiert, der Familie von Verleger Horst Pirker. Der hat Österreichs größte Magazingruppe geschickt ohne wesentlichen Kapitaleinsatz übernommen und dafür auch noch Geld der Verkäufer bekommen.

Überblick
June 17, 2024
Fellner – Familie und Mediengruppe um Österreich und Oe24

Die Mediengruppe um die Marken Österreich und Oe24 ist die größte, großteils kreditfinanzierte Wette der Familie von Wolfgang und Helmuth Fellner, die zuvor schon die VGN-Magazingruppe um News in den Markt gesetzt haben. Die Krone übersteht auch diesen Frontalangriff. Die Fellner-Gruppe wird 2022/2023 mit einem Schuldenschnitt kreditgebender Banken und massiven Kürzungen saniert.

Überblick
June 17, 2024
Dichand – Österreichs mächtige Medienfamilie um Kronen Zeitung und Heute

Die Dichands sind Österreichs mächtigste Medienfamilie. Sie kontrollieren mit der "Krone" die größte Zeitung im kleinen Land, auf die Politik und Gesellschaft besonders achten. Und eine der Dichands ist auch beteiligt einer weiteren großen Zeitung im Land, der Gratiszeitung "Heute". Eine Familienaufstellung.

Überblick
June 17, 2024
Kronen Zeitung – Österreichs mächtiger Boulevardriese

Die Kronen Zeitung ist Österreichs reichweitenstärkstes, politisch einflussreichstes und gefürchtetstes Medium in privater Hand. Gedruckt noch immer größte Tageszeitung, online einer der großen Player. Wirtschaftlich vereint mit dem Kurier im größten Verlagskonzern des Landes, der Mediaprint. Und über Jahrzehnte geprägt vom erbitterten Streit der Gesellschafter.

Überblick
June 17, 2024
Mediaprint – Verlagsriese von Krone und Kurier

Die Mediaprint ist Österreichs größter Zeitungsverlagskonzern. Sie gehört dem Boulevardriesen Kronen Zeitung und dem Kurier. 2024 soll die verlegerische Schaltzentrale der beiden Blätter zur Servicegesellschaft redimensioniert werden.

June 17, 2024
Kurier

Der Kurier schrumpfte erst im Match, dann im gemeinsamen Verlag Mediaprint mit der Kronen Zeitung von Österreichs größter Tageszeitung zu einem Mittelfeldspieler in Ostösterreich, selten weit von Positionen der ÖVP.

June 16, 2024
APA Austria Presse Agentur

Österreichs marktbeherrschende Nachrichtenagentur und zentrale Drehscheibe für aktuelle Informationen im Besitz österreichischer Medien. Eine von wenigen staatsunabhängigen Nachrichtenagenturen weltweit.

Daten
June 15, 2024
Werbung – finanziert Medien und Journalismus (immer weniger)

Werbung war wichtigste und ist noch zentrale Geldquelle für Medien und Journalismus. Daten und Charts: Werbung in Österreich, weltgrößte Werbeumsätze, größte Werbebucher in Österreich, Werbung öffentlicher Stellen in Österreich.

Überblick
June 14, 2024
Medienförderungen in Österreich

Alle Förderungen erklärt und im Überblick mit Links zu Grafiken über die Förder-Daten. Österreich hat – im internationalen Vergleich – viele Medienförderungen: ORF-Beitrag für den öffentlich-rechtlichen Medienriesen, und für private Medien Privatrundfunkförderung, Journalismusförderung, Digitaltransformationsförderung, Presseförderung, Publizistikförderung und für Produktionen Fernsehfonds und Fisa+. Und Österreichs öffentliche Stellen setzen Werbeschaltungen als informelle Medienförderungen ein, in international herausragenden Dimensionen.

Daten
June 12, 2024
Fernsehen und Streaming: Videonutzung in Österreich

Wer sieht fern, wer streamt – und wie lange? Die Bewegtbildstudie, eine jährliche Umfrage, liefert Nutzungsdaten über TV und Streaming. Beim jungen Publikum hat Streaming TV längst abgehängt.

Überblick
June 12, 2024
Wozu Journalismus? Wozu Medien? Aufgaben und Krisen

Braucht es überhaupt noch Journalismus und journalistische Medien – und wenn ja, welchen und wofür? Was für mich spannend oder wichtig ist, wird mir doch ohnehin jemand in die Gruppe posten oder in meine Timeline spülen, oder? Und was ist Journalismus eigentlich?

Daten
June 10, 2024
Mediennutzung: Wieviele Userinnen, Hörer, Zuschauerinnen, Leser hat welches Medium?

Reichweiten, Marktanteile, Zugriffe – und wie sie erhoben werden. Dieser Beitrag zeigt, welche Studien, Messungen und Umfragen es zum Medienkonsum in Österreich gibt und verlinkt zu Daten und Charts auf diemedien. zu den Webseiten der Studien. Ein Wegweiser zur Mediennutzung in Österreich.

Daten
June 10, 2024
Österreichs größte Onlineportale und Nachrichtenportale

ORF.at, Krone.at, Heute.at, derStandard.at und Co: Die Onlinereichweiten österreichischer Portale laut Österreichischer Web-Analyse im Überblick.

Überblick
June 10, 2024
Heute und die Heute-Mediengruppe

Mit der Gratiszeitung Heute und Heute.at schufen die Dichands mit Hilfe aus der SPÖ neben der marktbeherrschenden Kronen Zeitung gleich noch ein zweites, ebenfalls sehr starkes Medium. Nicht zuletzt zur Absicherung der Krone. Lange Zeit mit verheimlichten Eigentümern.

June 10, 2024
Dasch-Gruppe

Die Mediengruppe um die Salzburger Nachrichten im Besitz der Familie Dasch ist bestimmende Größe im Medienmarkt des Bundeslandes und darüber hinaus

Daten
June 10, 2024
Österreichs größte Medienunternehmen

Der Überblick der 20 größten Medienhäuser von ORF über Mediaprint, Styria und ProSiebensat1Puls4 bis APA, Standard und Heute mit Übersichtschart. Wem gehört was, wer ist mit wem verbunden, wie groß sind diese Medienunternehmen.

June 7, 2024
Salzburger Nachrichten (SN)

Die Tageszeitung im Besitz von Herausgeber Max Dasch ist Landeshauptblatt in Salzburg und zählt zugleich zu den österreichischen Qualitätstageszeitungen mit überregionalem Anspruch.

June 7, 2024
Russmedia

Russmedia im Besitz der Familie Russ dominiert den Vorarlberger Medienmarkt von gedruckt bis digital in praktisch allen Erscheinungsformen. Russmedia setzt international auf digitales Geschäft, etwa mit Marktplatzportalen und Mietportalen.

June 7, 2024
Wimmer Holding

Die Wimmer Holding ist Oberösterreichs dominierendes regionales Medienunternehmen mit der Tageszeitung Oberösterreichische Nachrichten, der Gratiswochenzeitung Tips, Radio, TV, Druckerei, Immobilien.

Überblick
June 4, 2024
Werbung öffentlicher Stellen: Österreichs Medientransparenz

Rund 200 Millionen Euro pro Jahr geben öffentliche Stellen in Österreich für Werbebuchungen aus – Ministerien, Länder, Gemeinden, öffentliche Firmen und Organisationen. Einige verstehen diese Buchungen als informelle Medienförderungen, und so wirken sie auch. Ermittlungen wegen des Verdachts der Inseratenkorruption kosteten schon einen österreichischen Bundeskanzler den Job.

June 4, 2024
Formil-Fusion

Der Zusammenschluss der marktbeherrschenden Magazingruppen um News und Profil 2001. Inzwischen aufgelöst, aber: Ein Anschauungsbeispiel für die Arbeitsweise der Brüder Fellner, die über Jahrzehnte Österreichs Medienbranche wesentlich prägten.

Basics
June 4, 2024
ProSiebenSat1Puls4

Größtes Privatfernsehunternehmen in Österreich mit Puls 4 und Puls 24, ATV und ATV 2. Dazu eine Menge deutscher Kanäle von ProSieben über Sat.1 und Kabel 1 bis Sixx mit Werbefenstern für Österreich.

Überblick
June 4, 2024
IP Österreich

Die IP Österreichs ist nach ProSiebenSat1Puls4 größter privater TV-Werbevermarkter in Österreich. Hauptgeschäft: Werbefenster in RTL-Programmen. Sie gehört RTL Deutschland und der Kronen Zeitung.

Geschichte
June 4, 2024
Privatradio und Privatfernsehen in Österreich: Die zähe Entwicklung

Privates Radio und privates Fernsehen wurden in Österreich später als im übrigen Europa zugelassen. Das prägt Österreichs Medienbranche bis heute – und konservierte die Übermacht des ORF hier.

Überblick
June 4, 2024
Red Bull Media House: Die Mateschitz-Medien

Die Medienwelt von Red Bull. Österreichs größtes privates Medienunternehmen, die Nummer zwei nach dem ORF. Medien, die das Red-Bull-Lebensgefühl promoten. Und Medien nach dem Geschmack des Red-Bull-Gründers Dietrich Mateschitz.

Überblick
June 4, 2024
Styria Media Group

Die Styria, einer der größten österreichischen Medienkonzerne ist katholisch geprägt: Die Grazer Styria Media Group dominiert mit der "Kleinen Zeitung" den Süden Österreichs. Sie ist mit der "Presse" ein gewichtiger Player im Qualitätsmedienmarkt. Sie ist mit Willhaben.at maßgeblich am größten Marktplatzportal beteiligt. Sie dominiert den Zeitungsmarkt in Kroatien und macht Geschäft auch in Slowenien.

Daten
May 29, 2024
Magazinmarkt in Daten: Reichweiten, Auflagen, Werbung

Österreichs nationaler Magazinmarkt in Nutzungsdaten für Falter, Profil, News, Trend, Woman, Servus in Stadt und Land, Red Bulletin und Co

May 29, 2024
Medienmarkt Wien in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im regiionalen Medienmarkt der Hauptstadt Wien – der zugleich den überregionalen Medienmarkt Österreichs prägt. Mit dem größten öffentlichen Werbebucher des Landes, Stadt und Land Wien. Der Sitz der nationalen Medienriesen ORF und Krone/Kurier/Mediaprint.

May 29, 2024
Medienmarkt Niederösterreich in Daten: Player, Eigenheiten, Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im Medienmarkt Niederösterreich. Die Kronen Zeitung dominiert, Heute hat sich als Nummer zwei positioniert, der Kurier ist traditionell im bürgerlichen Bundesland ohne regionale Tageszeitung stark. Die wöchentlichen NÖN matchen sich mit den kostenlosen Bezirksblättern. Und der ORF ist der Landeshauptpartei ÖVP besonders nah.

May 16, 2024
Neue Vorarlberger Tageszeitung

Die kleinformatige Neue Vorarlberger Tageszeitung ist die zweitgrößte Tageszeitung in Vorarlberg. Wie die Vorarlberger Nachrichten gehört sie dem das Land beherrschenden Medienkonzern Russmedia.

May 16, 2024
Vorarlberger Nachrichten (VN)

Die Vorarlberger Nachrichten sind das dominierende Medium im westlichsten Bundesland Österreichs. Sie sind über Jahrzehnte bestimmendes Leitmedium im Bundesland wie ihr Mutterkonzern Russmedia auf allen erdenklichen Medienkanälen.

May 16, 2024
Oberösterreichisches Volksblatt

Bis Ende 2023 war das Oberösterreichische Volksblatt der Landes-ÖVP Österreichs letzte gedruckte Parteitageszeitung. Dann war Schluss mit täglich Print. Online und als Magazin geht es weiter.

May 16, 2024
Medienmarkt Oberösterreich in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im Medienmarkt eines wirtschaftsstarken Bundeslandes. Oberösterreich war erstes Expansionsziel der Kronen Zeitung. Die Wimmer Holding und die Oberösterreichischen Nachrichten können sich behaupten, auch dank Immobiliengeschäft.

May 16, 2024
Oberösterreichische Nachrichten

Die Tageszeitung ist das Landeshauptblatt in Oberösterreich. Die Oberösterreichischen Nachrichten matchen sich seit Jahrzehnten mit der Kronen Zeitung und haben inzwischen im Markt wieder die Oberhand.

May 16, 2024
Tips

Regionale Gratiswochenzeitung der Wimmer Holding.

May 16, 2024
Werbefenster

Sogenannte Werbefenster für Österreich in deutschen Privatprogrammen starteten lange, bevor kommerzielle österreichische Sender on air gehen konnten. Und sie waren einer der Hauptgründe, warum eigenständiges österreichisches Privatfernsehen nicht funktionieren konnte.

May 16, 2024
Medienmarkt Salzburg in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im Medienmarkt eines der reichsten Bundesländer Österreichs. Das Red Bull Media House treibt über viele Jahre die regionale Medienwirtschaft. Die Gruppe um die Salzburger Nachrichten prägt die News im Bundesland, inzwischen haben sie die Regionalausgabe der Kronen Zeitung wieder überholt.

May 16, 2024
Salzburg24.at

Regionales Nachrichtenportal der Dasch-Gruppe (Salzburger Nachrichten).

May 16, 2024
Servus TV

Servus TV ist Österreichs größter Privatsender. Sein Mutterkonzern Red Bull finanziert quotenstarken Spitzensport und eigene Produktionen beim hauseigenen Sender großteils. Bei News und Talk verfolgt Servus TV einen eigenen Zugang.

May 16, 2024
TV-Quoten: Österreichs Fernseh-Marktanteile

TV-Marktanteile in Daten und Charts - beim Gesamtpublikum, bei der Werbezielgruppe unter 50 und beim jungen Publikum unter 30.

May 16, 2024
Medienmarkt Steiermark in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im Medienmarkt Kärnten. Das ist einer der Hauptmärkte des größten regionalen Medienkonzerns Styria Media Group und ihrer Kleinen Zeitung.

May 16, 2024
Medienmarkt Kärnten in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im Medienmarkt Kärnten. Das ist einer der Hauptmärkte des größten regionalen Medienkonzerns Styria Media Group und ihrer Kleinen Zeitung.

May 16, 2024
Österreichs größte Tageszeitungen - Printreichweiten und Print/Online laut Media-Analyse

Österreichs reichweitenstärkste Tageszeitungen - alle Daten in der Überblicksgrafik: Nationale Printreichweiten und Print-Online-Reichweiten laut Media-Analyse 2023 bundesweit.

May 16, 2024
Medienmarkt Vorarlberg in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im kleinen Medienmarkt Vorarlberg. Diesen Medienmarkt dominiert ein Medienunternehmen, wie es keinem anderen in den übrigen acht Bundesländern Österreichs gelingt: Russmedia mit Vorarlberger Nachrichten, Neue Vorarlberg, Vol.at und vielen mehr.

May 16, 2024
Medienmarkt Tirol in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im kleinen Medienmarkt Tirol. Diesen Medienmarkt dominiert die Moser Holding mit der Tiroler Tageszeitung im Familienbesitz.

May 16, 2024
Medienmarkt Burgenland in Daten: Reichweiten Online, Print, Radio

Charts, Daten, Medien, Player im Medienmarkt Burgenland. Die Kronen Zeitung dominiert in diesem kleinen ostösterreichischen Markt, eine regionale Tageszeitung gibt es nicht. Die Kaufwochenzeitung bvz verteidigt sich gegen die kostenlosen Bezirksblätter der RMA.

May 16, 2024
Die Presse

Österreichs traditionsreichste Qualitätstageszeitung, gegründet 1848, mit bürgerlich-liberaler Blattlinie. Gehört der Grazer Styria Media Group und setzt stark auf Bezahlinhalte und Paywall.

May 16, 2024
Qualitätsjournalismus, Qualitätszeitungen, Qualitätsmedien

Was ist Qualitätsjournalismus, was sind eigentlich Qualitätsmedien, Qualitätszeitungen? Was macht sie aus? Wie erklären das ihre Herausgeber und Chefredakteure?

May 16, 2024
Profil

Österreichisches Nachrichtenmagazin mit historischem Legendenstatus.

May 16, 2024
Falter

Die Wochenzeitung spielt mit Investigativjournalismus und Social-Media-Größe Florian Klenk inzwischen in der Reichweite auf Augenhöhe mit Profil – oder knapp darüber.

May 16, 2024
Tiroler Tageszeitung (TT)

Das Landeshauptblatt im Bundesland Tirol aus dem dort dominierenden Medienkonzern Moser Holding.

May 16, 2024
RMA Regionalmedien Austria

Die Regionalmedien Austria, kurz RMA, vermarktet Österreichs größtes Printmedium. Wenn man die fast 130 lokalen Gratiswochenzeitungen der RMA zusammennimmt. Sie gehört den Mediengrößen Styria und Moser Holding.

May 16, 2024
Kleine Zeitung

Printmarktführer in Steiermark und Kärnten, den Stammbundesländern des Mutterkonzerns Styria. Für den Konzern ist die Kleine Zeitung über viele Jahrzehnte wichtigster wirtschaftlicher Muskel.

Noch keine Favoriten
Du kannst jeden Artikel favorisieren und sie werden hier angezeigt.

Persönliche Inhalte

Dies sind Inhalte, die Harald für dich persönlich zu Verfügung stellt und nicht auf diemedien.at verfügbar sind.